Bücher

Marc Aurel Jost ist Theologe, Mystiker und Autor. Spiritualität und Selbsterkenntnis stehen im Zentrum seiner schriftstellerischen Arbeit. Auf dieser Seite stellen wir aktuell erhältliche Bücher und Projekte vor. Mehr über den Autor gibt es auf der Seite Über zu lesen.

Madagaskar: Reise ans Ende der Zeit – Ein Reisebericht von Marc Aurel Jost

MadagaskarJede Reise kann uns an die Grenzen unserer Idee von Freiheit führen. So erfahren wir eine Befreiuung von alten Mustern und unser Geist erfährt unbekannte Klarheit. Das Leben kommuniziert mit uns, es möchte uns etwas zeigen, denn Intelligenz ist der wahre Kern der Schöpfung selbst.

Dieser Reisebericht besteht aus zwei Teilen. Die Eindrücke und Erlebnisse des Autors auf seiner Reise über diese ungewöhnlichen Insel werden in Anekdoten geschildert. Die magischen Begegnungen mit ihren Bewohnern und den mystischen Kräften der Natur lassen viele Fragen über den Weg des Menschen und seine Krise aufkommen.

Mit diesem Buch ist es dem Autor gelungen den Leser wirklich zum Nachdenken zu bewegen. Das Buch wird sicherlich einigen die Augen öffnen und die Sicht auf unsere derzeitige Welt positiv verändern.

Der Autor schreibt unglaublich feinfühlig über selbsterlebtes auf seiner Reise und bringt durch eigene sehr spannende Meinungen gewisse Dinge sehr interessant in Frage. Untermalt mit gut gewählten Themen großer Philosophen bekommt dieses Buch eine ganz besondere Note an neuer Literatur.

Für jeden der offen ist für neue Richtungen und den Sinn des Lebens etwas weiter betrachten möchte als die meisten Alltags-Atheisten, der sollte dieses Buch unbedingt kaufen!

Komparative Untersuchungen zur christlichen und muslimischen Mystik: Magisterarbeit von Marc Aurel Jost

christliche und muslimische MystikDie Begegnung der christlichen und islamischen Welt kannte friedliche und weniger friedliche Zeiten. Die religiösen Konflikte dominieren jedoch bis heute die Diskussion im Aufeinandertreffen der beiden Kulturkreise. Jedenfalls solange, bis wir uns in der gemeinsamen Suche nach Gott in der Mystik als Geschwister auf dem gleichen Weg erkennen.

Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Lehre des muslimischen Mystikers Al-Ghazali und sein Versuch, die Theologie mit Hilfe der Mystik über den rein kulturellen Ausdruck zu erheben. Im zweiten Schritt folgt ein Vergleich christlicher und muslimischer Mystik.